F. Huhn & Sohn GmbH
kontakt sitemap Startseite

Thermo-Transferpressen

Thermotransfer-Pressen sehen irgendwie alle gleich aus, egal von welchem Hersteller sie auch kommen. Sie unterscheiden sich eigentlich doch nur dadurch, dass sie entweder einen Tisch oder zwei Tische haben, oder ob sie mechanisch oder pneumatisch sind.
Aber dass sie fast alle gleich aussehen, bedeutet nicht, dass sie alle gleich gut sind und deshalb auch alle gleich viel kosten sollten.
Die Qualität einer Thermotransferpresse liegt in seiner Temperaturverteilung über die ganze Andruck-Platte hinweg und über die Temperaturschwankungen der Steuerung. Ist an Rande der Heizplatte nicht die gleiche Temperatur wie in der Mitte, dann wird auch der Transfer innerhalb eines Transfer-Jobs unterschiedlich sein. Und ist die Regelkurve der Heizing sehr grob, dann kann es sein, das ein T-Shirt o.K. ist, das nächste verbrannt und bei einem weiteren Transfer hält die Farbe nicht auf dem Bedruckstoff, weil die Temperatur gerade zu niedrig ist.
Gute Thermotransferpressen haben eine sehr genaue Temperatur-Regelung mit nur kleinen Schwankungen und die Temperatur ist am Rand genau so hoch wie in der Mitte und kosten deshalb auch etwas mehr. Auch die Druckverteilung der Andruckplatte ist mit entscheidend für die Qualität Ihrer Arbeit.

Thermotransferpresse Thermotransferpresse
Typ
Beschreibung Listen-Netto-Preis in €

Lotus-Transferpressen

 

 

Unsere diversen Geräte-Typen finden Sie hier

unseren Verkaufs-Preis
per e-mail anfragen

Lotus-Transfer-Medien

 

 

Unsere Transfer-Medien finden Sie hier


Alle Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Zahlung nach näher zu treffender Vereinbarung.

Versand nur an Adressen innerhalb der Europäischen Union und der Schweiz.
An dieser Stelle können Sie sich über unsere Produkte informieren.
Das Angebot ist freibleiben.
Ein Abschluß eines Kaufvertrages muß schriftlich erfolgen.